Vita

Jürgen Kost ist in Tübingen geboren und aufgewachsen. Dort absolvierte er auch sein Diplomstudium in den Fächern Geologie und Mineralogie. Danach arbeitet er einige Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Datenverarbeitung der Universität Tübingen. Er wurde an der Universität Hamburg zum Thema wissenschaftlicher Instrumentenbau im 19. Jahrhundert promoviert. Es folgten freiberufliche Projekte für die multimediale Vermittlung von Museumsinhalten, deren Konzeption und Entwicklung.
Jürgen Kost arbeitet heute freiberuflich als Referent und Autor. Seine Forschungsschwerpunkte sind Themen zur wissenschaftlichen Instrumentenkunde und Astronomiegeschichte. Er ist Mitglied im Arbeitskreis Astronomiegeschichte in der Astronomischen Gesellschaft. Seit einigen Jahren ist er als Kustode für die astronomische Rathausuhr in Tübingen tätig. Als Netzwerker pflegt er enge Kontakte zu nationalen und internationalen Museen, Universitäten und Sammlern.

Kontakt: kost@meridiankreis.de